»Es ist eine hohe Kunst, seine Seele nicht dem Unternehmen zu opfern, vielmehr das Unternehmen zu beseelen«Unbekannter Autor


Business Coaching

Pragmatische Antworten auf Führungsfragen sowie auf Fragen bei Veränderungsvorhaben zu finden, gehört zu meinem Business Coaching. Bisherige Erfahrungen und innere Haltungen werden einbezogen, neue Perspektiven und Handlungsoptionen gewonnen. Tatkraft und Ausdauer, Inspiration und Motivation sind wichtiger Zusatz für Ihr zielführend wirkungsvolles Handeln – Kernanliegen meines Coachings.

 

Wen berate ich?

An mich wenden sich Führungskräfte, freiberuflich und selbstständig Tätige sowie professionelle Expertinnen und Experten wie Hochschullehrende, Projektleitende und Stabsstelleninhabende. Als Business Coach fördere ich up-to-date die Erreichung ihrer beruflichen Zielsetzungen.

 

Was ist mein Schwerpunkt?

Mein Schwerpunkt liegt in der ressourcen- und zielorientierten Verbindung von beruflichem Erfolg und persönlichem Wohlergehen im Spannungsdreieck von:

  • der jeweiligen Organisation des Coachee wie z. B. privatwirtschaftliches Unternehmen, öffentliche Einrichtung oder Sozialbetrieb mit ihren spezifischen Unternehmenskulturen, Zielsetzungen, Märkten etc.
  • der Person des Coachee selbst, mit ihren Berufserfahrungen, Kompetenzen, Karrierewünschen etc.
  • der Rolle und Funktion des Coachee in der jeweiligen Organisation mit den daran angeknüpften Erwartungen, Verantwortungen, Möglichkeiten etc.

 

Worauf können Sie mit mir zurückgreifen?

Persönlich zugewandt, vielseitig erfahren und umfassend ausgebildet berate ich seit über 15 Jahren Menschen zu ihren Entwicklungsanliegen. Branchenkenntnisse bestehen besonders in der Pharma- und Chemieindustrie, Finanzwelt, öffentlichen Verwaltung, Sozial- und Gesundheitswirtschaft, Beratungsbranche, sowie Lehre und Forschung. Ich bin nach wie vor begeistert, mittels des berufsbezogenen Beratungsformats Coaching gemeinsam neue Lösungs- und Handlungsoptionen zu entwickeln, Perspektiven zu erweitern, entscheidende Entwicklungsimpulse zu geben, Anliegen der Realisierung zuzuführen, sowie engagierter Sparrings- und Reflexionspartner zu sein.

 

Welche Themen werden im Coaching bearbeitet?

Fach- und Führungskräfte wandten sich bisher mit folgenden Themen an mich (Auswahl):

  • Ausgewogenes Stress- / Zeitmanagement
  • Betriebliche Gesundheitsförderung wie zum Beispiel konstruktiver Umgang mit psychischen Auffälligkeiten und Süchten, Gesundheitsmanagement
  • Entscheidungsfindung
  • Erfolgreich Lehren und Forschen
  • Gesundheitsbewusste Führung
  • Individuelle Persönlichkeits-, Potenzial- und Karriere- Entwicklung
  • Konstruktives Konfliktverhalten, Konfliktmanagement
  • Krisen- und Bedrohungsmanagement, (notfallpsychologische) Krisenintervention
  • Umgang mit Suizid und Tod im Arbeitskontext
  • Leitungs-Supervision
  • Projekte sicher führen
  • Schwierige Führungssituationen meistern
  • Motiviert und erfolgreich selbstständig/ freiberuflich Arbeiten
  • Selbstachtsamkeit und Burnout-Prophylaxe
  • Steuerung und Begleitung von Veränderungsprozessen, Changemanagement, Organisations- und Kulturentwicklungsmaßnahmen

 

Welche fachlichen Anerkennungen liegen vor, nach welchen Standards arbeite ich?

Fachlich anerkannt und zertifiziert bin ich als Certified Change Management Professional (Q-Pool 100) – Die offizielle Qualitätsgemeinschaft internationaler Wirtschaftstrainer und -berater e. V. sowie Verband für die Zertifizierung von Qualitätsmanagementsystemen und Qualitätsstandards e. V.

Ich orientiere mich an den Qualitätsstandards und Ethikrichtlinien vom Deutschen Coaching Verband (anerkannt als Seniorcoach) und der Deutschen Gesellschaft für Supervision (anerkannt als Supervisor DGSV / Coach DGSV), deren jeweiliges Mitglied ich bin.

 

Wer trägt die Kosten?

Mein Honorar übernehmen zum Teil die Coachee selbst. Zum anderen Teil tragen deren Arbeitgeber/ Arbeitgeberinnen bzw. ihre eigene Firma anfallende Kosten.

Meine Honorarsätze je Zeitstunde belaufen sich auf: Euro 110,00 für Privatpersonen, Euro 130,00 für öffentliche und Sozialunternehmen (Non-profit-Bereich) und Euro 180,00 für Wirtschaftsunternehmen (Profit-Bereich) in der Regel zzgl. Mehrwertsteuer.

Fahrt-, Übernachtungs- und sonstige Kosten werden nach den Bedingungen und Absprachen des Einzelfalls verrechnet.

Rabatte und/ oder für Beteiligte kostenfreie Coachings gebe ich im Zusammenhang mit größeren Aufträgen.

Um Ihren individuellen Aufwand und den zu erwartenden Nutzen zu klären, sprechen Sie mich bitte an.